Computer Frage, speziell Google Tabellen docs

Hier geht es auch ohne - Tatort
Benutzeravatar
clubmed
Beiträge: 637
Registriert: Di 10. Sep 2013, 15:26

Computer Frage, speziell Google Tabellen docs

Beitragvon clubmed » Di 14. Jul 2015, 20:46

Google Tabellen docs - Kennt sich damit jemand aus?

ich will die Zellen splitten

also aus
Hans Schmidt in Zelle A1
soll werden
Hans in A2 und Schmidt in A3

und zwar für die Kommissare (spätere Kommissare- thread)

In Excel weiß ich wie es geht, aber ich arbeite zur Zeit mit den google docs

a) add on Split Names habe ich installiert funkioniert nicht.

b) Also ich habe jetzt die Funktion gefunden sie lautet
SPLIT(Text; Trennzeichen; teilen_nach_jedem)

es kommt aber jedes Mal ein Error

Robert Atzorn:, der spätere Casstorff
170 - Der Mord danach
286 - Bienzle und das Narrenspiel

Meret Becker
884 Aus der Tiefe der Zeit

Bild

Vielen Dank.
CKwon
Moderator
Beiträge: 675
Registriert: Do 10. Nov 2005, 10:41
Wohnort: Saarländer in Hannover

Re: Computer Frage, speziell Google Tabellen docs

Beitragvon CKwon » Mi 15. Jul 2015, 11:02

Ohne dass ich das selbst benutze, tippe ich mal drauf, dass du das "teile_nach_jedem" löschen musst und wohl auch dein Trennzeichen in Komma setzen musst, d.h.
die Formel sollte wohl
=SPLIT(B2, " ", false)
heißen
Gebt dem Kaninchen eine Möhre extra. Es hat uns das Leben gerettet.
Benutzeravatar
clubmed
Beiträge: 637
Registriert: Di 10. Sep 2013, 15:26

Re: Computer Frage, speziell Google Tabellen docs

Beitragvon clubmed » Mi 15. Jul 2015, 11:37

CKwon hat geschrieben:Ohne dass ich das selbst benutze, tippe ich mal drauf, dass du das "teile_nach_jedem" löschen musst und wohl auch dein Trennzeichen in Komma setzen musst, d.h.
die Formel sollte wohl
=SPLIT(B2, " ", false)
heißen


ha! Männer, die können diese Formeln einfach aus dem ff

ja, damit hast du absolut Recht, gestern Nacht hatte ich das Rätsel geknackt, allerdings macht er mir jedes Wort einzeln in eine Zelle, das mit dem false funktioniert einfach nicht.
Ich werde wohl den Weg über Excel gehen.
Natürlich könnte ich auch an google schreiben ... und mich einmischen ... :mrgreen:

danke für's Feedback CKWon

Zurück zu „Allgemeine Themen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste