Michael Ande hört auf

Der Kommissar, Derrick, Der Alte und andere Krimis sowie allgemeine Diskussionen zum Polizeiruf
Elder Statesman
Beiträge: 518
Registriert: Sa 22. Aug 2009, 08:15

Michael Ande hört auf

Beitragvon Elder Statesman » Sa 6. Feb 2016, 10:48

Der älteste aller Assis geht in den wohl verdienten Ruhestand... Letztmalig am 8. April zu sehen.

http://www.abendzeitung-muenchen.de/inh ... d8e34.html
Paul Gründel
Beiträge: 122
Registriert: Do 26. Aug 2010, 13:59
Wohnort: Mühlhausen-Ehingen

Re: Michael Ande hört auf

Beitragvon Paul Gründel » Mi 10. Feb 2016, 14:39

40 Dienstjahre bei einer Serie, das nötigt Respekt ab. Habe immer, wenn mal wieder ein neuer "Alter" gesucht wurde, gehofft, dass Gerd Heymann zum Chef aufsteigt, aber er blieb eben doch stets der treue und verlässliche Assistent. :)
English is a window to the world!
Elder Statesman
Beiträge: 518
Registriert: Sa 22. Aug 2009, 08:15

Re: Michael Ande hört auf

Beitragvon Elder Statesman » Di 1. Mär 2016, 20:34

...der ja teilweise noch bedauernswerter war als Harry Klein. Vor allem bei Lowitz gab es Folgen, in denen er und Jan Hendricks wirklich nur Handlanger waren. Harry durfte immerhin wichtig gucken und fragen: "Tja Stephan, was mach mer?" ;-)

Zurück zu „Andere TV-Krimis“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast