Seite 3 von 3

"Ein Fall für zwei"

Verfasst: Di 7. Jun 2016, 19:26
von Quileute
Laut Facebook-Seite einer Casting-Agentur wird diese Woche wieder in Frankfurt gedreht.
Interview mit Antoine Monot jr. vom letzten Herbst: http://www.welt.de/vermischtes/article1 ... k-ist.html

Re: "Ein Fall für zwei"

Verfasst: Do 23. Jun 2016, 19:59
von Quileute
Die 3. Staffel soll sogar 6 Folgen umfassen: http://www.presseportal.de/pm/7840/3277629

Ab morgen wiederholt das ZDF die ersten 4 Folgen mit Leo und Benni, freitags 20:15 Uhr.

"Ein Fall für zwei", 3. Staffel mit Leo und Benni

Verfasst: Mi 5. Okt 2016, 18:47
von Quileute
Die 6 neuen Folgen werden bereits ab 21.10. gezeigt:
http://www.zdf.de/ZDF/zdfportal/program ... 085e447280

Re: Die letzten Folgen von "Ein Fall für zwei"

Verfasst: Mi 2. Nov 2016, 14:39
von Bulldogge
Zum Ende der 2. Folge der neuen Staffel besucht Leo seine demente (?) Mutter im Pflegeheim. Sie hält ihn zunächst für ihren verstorbenen Mann. Später sagt sie dann: "Der Hans lebt ja nicht mehr, weil der Leo den Hans umgebracht hat."

Ich habe Leos Lebensgeschichte jetzt nicht mehr genau im Kopf, weiß nur noch, dass er für ca. 20 Jahre in Südamerika untergetaucht war. Weiß jemand noch, ob in einer der ersten Folgen, die ja schon im Sommer 2014 gelaufen sind, etwas über Leos Vater gesagt wurde?

Leo und sein Vater

Verfasst: Mi 2. Nov 2016, 19:59
von Quileute
Nicht dass ich wüsste. Hab jetzt auch nichts dazu gefunden.
Aber da kommt noch was:
Spoiler :
Aus der Vorschau zu Folge 313 bei fernsehserien.de: "Eine Wendung erfährt auch der Fall von Leos Vater. Dank Benni kann dieses Kapitel endlich ad acta gelegt werden. (Text: ZDF)"

Re: Die letzten Folgen von "Ein Fall für zwei"

Verfasst: Di 22. Nov 2016, 09:13
von Bulldogge
In der Folge vom letzten Freitag spielte übrigens Bernd-Michael Lade, besser bekannt als Kain aus den Ehrlicher-Tatorten, eine Nebenrolle als Gerichtsmediziner.

"Ein Fall für zwei" 4. Staffel

Verfasst: Sa 30. Sep 2017, 20:05
von Quileute
4 neue Folgen ab dem 20.10.2017 (Quelle: fernsehserien.de)

neue Folgen "Ein Fall für zwei" Okt./Nov. 2017

Verfasst: Sa 4. Nov 2017, 13:27
von Quileute
Die bisherigen 3 neuen Folgen fand ich ganz hervorragend. Abwechslungsreich, spannend, tragisch, nicht zu viel Brutalität, und eine Prise Humor.
Leo agiert sehr gewitzt, manchmal geradezu tollkühn. Dass das immer gut geht, finde ich zwar etwas unrealistisch, aber wenn's für die gute Sache ist, soll's mir recht sein. ;) Angenehm auch, dass in Bennis Privatleben soweit Ruhe eingekehrt ist, dass er sich nicht mehr ständig mit seiner Ex herumärgern muss.
http://www.bz-berlin.de/leute/wanja-mue ... -muehselig
Antoine Monot Jr. war am Mittwoch bei "Volle Kanne" im ZDF (hab ich gerade auf seiner Facebook-Seite gelesen), müsste noch in der Mediathek zu sehen sein.

Re: Die letzten Folgen von "Ein Fall für zwei"

Verfasst: Sa 4. Nov 2017, 18:40
von Bulldogge
Übrigens spielte Folge 3 größtenteils in der Rudolf-Koch-Schule in Offenbach. Mir als Offenbacher ist das natürlich gleich aufgefallen. Das nur mal am Rande für diejenigen, die denken "Ein Fall für Zwei" würde komplett in Frankfurt gedreht.

"Ein Fall für zwei: Notenwahn"

Verfasst: Do 9. Nov 2017, 20:02
von Quileute
Danke für die Info. Das schöne Schulgebäude ist mir positiv aufgefallen.
Morgen Abend ist ein Fußball-Länderspiel (England - Deutschland). Die vorerst letzte Folge dann am 17.11. "Der Abschiedsbrief"