Haferkamp-Drehorte

Alles über Drehorte der Tatort-Folgen
Heinz Haferkamp
Beiträge: 123
Registriert: So 5. Feb 2006, 12:39
Wohnort: Wuppertal

Re: Haferkamp-Drehorte

Beitragvon Heinz Haferkamp » Fr 19. Jun 2015, 14:29

@ Ermittler: War lange nicht hier, trotzdem wüsste ich gerne, wo die Tankstelle aus "Abendstern" steht oder stand.
Viele Grüße...

Heinz Haferkamp
Thomas
Beiträge: 453
Registriert: Mo 27. Aug 2012, 06:45

Re: Haferkamp-Drehorte

Beitragvon Thomas » Di 20. Okt 2015, 22:11

Ermittler hat geschrieben:...
Habe mir eben nochmal den Haferkamp-Film Abendstern angesehen und den Drehort der Tankstelle ausfindig gemacht. Aber es schein ja keinen mehr zu interessieren. Schade


Mich würde das ebenfalls sehr interessieren. Habe mir den Film erst letze Woche wieder angeschaut und zeitaufwendig das Restaurant, und die Tankstelle, gesucht. Leider noch ohne Erfolg.
Dies waren meine Indizien:

Vor dem Fußmarsch zur Tankstelle ist links ein gelber Wegweiser mit "....nrath" zu sehen. Im Film wurde (z.B. in der 20. Minute von Willy) der Ortsname undeutlich genannt: "Sunrath". Oder "Summenrath". Beide Orte scheint es nicht wirklich zu geben. Was auch das (geschickt ?) optisch abgeschnittene gelbe Ortsschild in neuem Licht erscheinen lassen würde.
Ermittler
Beiträge: 37
Registriert: Mi 5. Jan 2011, 16:47

Re: Haferkamp-Drehorte

Beitragvon Ermittler » Fr 23. Okt 2015, 14:42

Francois hat geschrieben:Welchen "Anmeldeunsinn" meinst du genau? Anmeldung muss nun mal sein. Konstruktive Verbesserungsvorschläge und den Ort der Tankstelle werden hier gerne gesehen, lieber als ein destruktiver Post und eine Tonlage a "beleidigte Leberwurst" :-)


Jedesmal ein neues Passwort und das funktioniert dann nicht wirklich. Im Schimanski Teil wurde das schon öfters bemängelt, und ich habe auch schon 2 mal ne Mail an Euch gesendet, aber nicht einmal eine Antwort bekommen. Also was hat das mit beleidigt zu tun?
Ermittler
Beiträge: 37
Registriert: Mi 5. Jan 2011, 16:47

Re: Haferkamp-Drehorte

Beitragvon Ermittler » Fr 23. Okt 2015, 14:43

Die Tankstelle ist in Bayern ;)
beno1975
Beiträge: 3
Registriert: Sa 26. Dez 2015, 05:13

Re: Haferkamp-Drehorte

Beitragvon beno1975 » Mo 11. Jan 2016, 15:34

Ermittler hat geschrieben:Die Tankstelle ist in Bayern ;)

Danke Ermittler für deinen Tipp. Werde nächsten Monat mal Fotos machen. SUPER


Bild
Thomas
Beiträge: 453
Registriert: Mo 27. Aug 2012, 06:45

Re: Haferkamp-Drehorte

Beitragvon Thomas » Mo 11. Jan 2016, 21:43

Da bin ich jetzt schon sehr gespannt auf die Auflösung :)
Heinz Haferkamp
Beiträge: 123
Registriert: So 5. Feb 2006, 12:39
Wohnort: Wuppertal

Re: Haferkamp-Drehorte

Beitragvon Heinz Haferkamp » Sa 16. Jan 2016, 19:10

...ich auch!

Allen, die es lesen, wünsche ich noch ein frohes, neues Jahr und mir wünsche ich den Hinweis, wo sich die Tanke befindet/befand. Die Info würde in meiner Schauplatz-Sammlung eine riesige Lücke schließen. Schon jetzt vielen Dank!
L.G.
Heinz Haferkamp
Viele Grüße...



Heinz Haferkamp
Thomas
Beiträge: 453
Registriert: Mo 27. Aug 2012, 06:45

Re: Haferkamp-Drehorte

Beitragvon Thomas » Sa 16. Jan 2016, 21:10

Heinz Haferkamp hat geschrieben: ...Jetzt suche ich das Lokal, an dem Rosenkötters zunächst vorbei gefahren ind und in dem er schließlich telefoniert hat. Ziemlich markantes Haus.
Mal sehen...


Definitiv. Hatte heute die Folge "Rechnung mit einer Unbekannten" einmal mehr ausgegraben und bin wieder bei der Hausaufnahme hängengeblieben. Wirklich markant: Die Frontfassade renoviert und die Seitenfassade nicht. Fast so als wäre da was abgerissen worden nebenan (?)

Habe den Thread rückwärts gelesen und noch keine Antwort hierauf gefunden. Gibt es vielleicht schon eine ?
In Szene 1 lässt sich übrigens der Lokalname lesen. Zumindest theoretisch, da verschwommen. Weil aus dem Auto gefilmt wird. Ich lese "Gaststätte ...." , doch dann reicht das Standbild meines Players nicht, weder bei VHS noch bei DVD.

Heinz Haferkamp hat geschrieben:Dank der Hilfe eines Freundes aus dem Kommissar-Forum habe ich heute die Kirche aus dem Feinkosthändler entdeckt.
Sie steht in Mühlheim-Mintard direkt an der Ruhrtalbrücke der A52.


Die habe ich letztes Jahr übrigens durch puren Zufall entdeckt. Fuhr mit dem Rad erst den Rhein (die Joggingstrecken von Frau Odenthal ;) ) und dann die Ruhr entlang. In einem griechischen Biergarten ziemlich direkt unter der Ruhrtalbrücke kam man ins Gespräch und schließlich auf Tatort. Und dann war's nur noch eine kurze Strecke :o
War übrigens der Pfingstsonntag und es gab erreichbare Hotels. Weswegen es (sehr!) hoch und abseits des Weges nach Burg Altendorf ging. Dort kam ich an einem Ausflugslokal vorbei: "Zur schönen Aussicht". Gleich wiedererkannt. Das war übrigens auch in einem der Tatorte zu sehen. Nur falls du sowas noch suchen solltest. Weiß jetzt spontan allerdings nicht mehr in welchem.
Heinz Haferkamp
Beiträge: 123
Registriert: So 5. Feb 2006, 12:39
Wohnort: Wuppertal

Re: Haferkamp-Drehorte

Beitragvon Heinz Haferkamp » Fr 22. Jan 2016, 13:13

Die Gaststätte könnte im Tatort "Fortuna III" eine Rolle spielen...
Viele Grüße...



Heinz Haferkamp
beno1975
Beiträge: 3
Registriert: Sa 26. Dez 2015, 05:13

Re: Haferkamp-Drehorte

Beitragvon beno1975 » So 7. Feb 2016, 13:49

Thomas hat geschrieben:
Heinz Haferkamp hat geschrieben: ...Jetzt suche ich das Lokal, an dem Rosenkötters zunächst vorbei gefahren ind und in dem er schließlich telefoniert hat. Ziemlich markantes Haus.
Mal sehen...


Mit allergrößter Wahrscheinlichkeit lag dieses Lokal in Duisburg Hochfeld. Die anschließende Szene spielt ja in Hochfeld. Wenn mann sich die Gegend Heute ansieht (war im Sommer 2015 da) ist da ja alles umgebaut worden. ich denke das Lokal befand sich auf der Deichstraße oder der Oslerstraße.

Zurück zu „Drehorte“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast