Zeit-Magazin zum Tatort

Alles was sonst nirgends passt
Benutzeravatar
Herr_Bu
Beiträge: 586
Registriert: Di 29. Sep 2009, 16:41
Wohnort: Westfalen

Zeit-Magazin zum Tatort

Beitragvon Herr_Bu » So 26. Apr 2015, 09:46

Hallo,
das ZEITmagazin der aktuellen Ausgabe Nr. 17, 23. April 2015, macht mit dem Titel "Diesen 'Tatort' haben Sie noch nie gesehen" auf und ist ein Jubiläumsheft zu 45 Jahren ZEITmagazin und Tatort.
Nett aufgemacht, einiges Interessantes, einiges Kurioses, ein Ausblick auf den 17. Mai, eine Deutschlandkarte mit den Ermittlerorten und den Herkunftsorten der jeweiligen Ermittlerdarsteller, Hajo Gies träumt und Petra Schmidt-Schaller wird gerettet...
Grüße Herr_Bu
Fabian Hinrichs: „Die Öffentlich-Rechtlichen sollten sich in ihren Programmentscheidungen nach einem anderen, einem wirklichen Qualitätsprinzip richten. Man sollte die Leute zur Mündigkeit erziehen, da bin ich wirklich Adorno-Schüler."
Benutzeravatar
Estland-Ute
Moderator
Beiträge: 764
Registriert: Mo 16. Jan 2012, 11:11

Re: Zeit-Magazin zum Tatort

Beitragvon Estland-Ute » So 26. Apr 2015, 16:04

bitte, bitte, bitte kann mir das jemand nach Estland schicken?
Benutzeravatar
Herr_Bu
Beiträge: 586
Registriert: Di 29. Sep 2009, 16:41
Wohnort: Westfalen

Re: Zeit-Magazin zum Tatort

Beitragvon Herr_Bu » Mo 27. Apr 2015, 17:15

Hallo,
Estland-Ute hat geschrieben:bitte, bitte, bitte kann mir das jemand nach Estland schicken?

Leider kann ich mein Heft selbst nicht entbehren, da es in meine Tatort-Sammlung aufgenommen wurde.
Vielleicht wäre es für Dich in diesem Fall das Beste, auf die Online-Version des Heftes zurückzugreifen, das könnte immer noch etwas billiger als das Porto für das Schicken des Heftes nach Estland sein.
Eine Vorschau und Ordermöglichkeit gibt es hier: http://www.zeit.de/zeit-magazin/2015/17 ... eblaettert.
Kann man in Estland in größeren Orten oder am Flughafen die ZEIT überhaupt zu kaufen?
Grüße Herr_Bu
Fabian Hinrichs: „Die Öffentlich-Rechtlichen sollten sich in ihren Programmentscheidungen nach einem anderen, einem wirklichen Qualitätsprinzip richten. Man sollte die Leute zur Mündigkeit erziehen, da bin ich wirklich Adorno-Schüler."
Benutzeravatar
Estland-Ute
Moderator
Beiträge: 764
Registriert: Mo 16. Jan 2012, 11:11

Re: Zeit-Magazin zum Tatort

Beitragvon Estland-Ute » Mo 27. Apr 2015, 17:26

Herr_Bu hat geschrieben:Hallo,
Leider kann ich mein Heft selbst nicht entbehren, da es in meine Tatort-Sammlung aufgenommen wurde.
Vielleicht wäre es für Dich in diesem Fall das Beste, auf die Online-Version des Heftes zurückzugreifen, das könnte immer noch etwas billiger als das Porto für das Schicken des Heftes nach Estland sein.
Eine Vorschau und Ordermöglichkeit gibt es hier: http://www.zeit.de/zeit-magazin/2015/17 ... eblaettert.
Kann man in Estland in größeren Orten oder am Flughafen die ZEIT überhaupt zu kaufen?
Grüße Herr_Bu


Ich wohne ca. 250 km vom Flughafen (egal ob Riga oder Tallinn) entfernt, so weit würde ich nicht fahren. Aber ich habe heute ein pdf bekommen und das werde ich in den nächsten Tagen mal ausdrucken und genießen.

Trotzdem danke für den Link - ich habe ja noch eine deutsche Adresse, ich lasse mir das Original auch schicken! DANKE!

Zurück zu „Diskussion Tatort“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast