Ein "späterer Kommissar"

Hier können Fragen zum Tatort gestellt werden
Benutzeravatar
Herr_Bu
Beiträge: 543
Registriert: Di 29. Sep 2009, 16:41
Wohnort: Westfalen

Re: Ein "späterer Kommissar"

Beitragvon Herr_Bu » Mo 6. Jul 2015, 18:13

Hallo,
Sigi hat geschrieben:Der gesuchte Thread ist hier.

Na Clubbi, dann viel Spaß mit dem Zusammenfassen :mrgreen: !

Da sind sie nicht nur praekommissarial, sondern postkommissarial und teilweise auch simulkommissarial aufgeführt - so steht doch einige Arbeit zum Aussortieren an... ;) ;) ;)
Grüße Herr_Bu
Fabian Hinrichs: „Die Öffentlich-Rechtlichen sollten sich in ihren Programmentscheidungen nach einem anderen, einem wirklichen Qualitätsprinzip richten. Man sollte die Leute zur Mündigkeit erziehen, da bin ich wirklich Adorno-Schüler."
Benutzeravatar
clubmed
Beiträge: 606
Registriert: Di 10. Sep 2013, 15:26

Re: Ein "späterer Kommissar"

Beitragvon clubmed » Mo 6. Jul 2015, 18:16

Herr_Bu hat geschrieben:Hallo,
Sigi hat geschrieben:Der gesuchte Thread ist hier.

Na Clubbi, dann viel Spaß mit dem Zusammenfassen :mrgreen: !

Da sind sie nicht nur praekommissarial, sondern postkommissarial und teilweise auch simulkommissarial aufgeführt - so steht doch einige Arbeit zum Aussortieren an... ;) ;) ;)
Grüße Herr_Bu


heul - danke, ja Herr_Bu ich hab' da drüber, also da in dem anderen thread fast gar nix kapiert, die ganzen Namen - :oops:

aber isch brech'ab
postkommissarial und simultankommissarial ....

also ich konzentriere mich mal auf praekommissarial wegen Rätsel-thread
aber jetzt habe ich gerade irgendwie den Faden verloren ...

ich gehe erstmal ne Runde Tatort weiter gucken (Das Dorf) bis denn ...
Benutzeravatar
clubmed
Beiträge: 606
Registriert: Di 10. Sep 2013, 15:26

Re: Ein "späterer Kommissar"

Beitragvon clubmed » Mo 6. Jul 2015, 18:49

kurz offtopic
ich schmeiß' mich weg, die Kessler Zwillinge :lol: :lol: :lol:
Benutzeravatar
clubmed
Beiträge: 606
Registriert: Di 10. Sep 2013, 15:26

Re: Ein "späterer Kommissar"

Beitragvon clubmed » Mo 6. Jul 2015, 22:13

Jetzt mache ich erstmal hier fertisch ..

Zusammenfassung - präkommissarial copyright by Herrn_Bu :D

Götz George
-Transit ins Jenseits
-Blechschaden

Joachim Król
-Stille Tage
-Häschen in der Grube

Nina Kunzendorf
-Höllenfahrt
-Neuland
-Mord auf Langeoog (Kommissar-Gastauftritt)

Fabian Hinrichs
-der tiefe Schlaf (Assistent)

Adele Neuhauser
-weil sie böse sind
-Kassensturz (Odenthal)

Klaus J. Behrendt
-Schimanskis Waffe

Margarita Broich
-Experiment

Maximilian Brückner
-Tod auf der Walz

Dietmar Bär
-Zweierlei Blut

Devid Striesow
- Das Dorf
- Neuland

Karl-Heinz von Hassel
-Auf offener Straße
-Strandgut
-Jagdrevier
-Gefährliche Wanzen
-Die Rechnung wird nachgereicht
-Augenzeuge
-Zwei Flugkarten nach Rio
-Hände hoch, Herr Trimmel

Miro Nemec
217 Der Pott

Sabine Postel
217 Der Pott

Eva Mattes
443 Der schwarze Ritter

Dominic Raacke
in Tatort
171 Das Haus im Wald
299 Der schwarze Engel
341 Schattenwelt

Jochen Senf, der spätere Max Palu
076: "Wer anderen eine Grube gräbt" als Druckerei-Mitarbeiter. Noch mit Haaren.

Dietz Werner Steck, der spätere Bienzle
028 Stuttgarter Blüten
043 Gefährliche Wanzen
132 Blinde Wut
178 Einer sah den Mörder
193 Spiel mit dem Feuer
MaU
Beiträge: 624
Registriert: Sa 13. Aug 2005, 23:01
Wohnort: Beierfeld/Erzgebirge

Re: Ein "späterer Kommissar"

Beitragvon MaU » Mo 6. Jul 2015, 22:38

Hier habe ich noch weitere Diskussionen gefunden: http://tatort-forum.de/viewtopic.php?f=16&t=2488 undhttp://tatort-forum.de/viewtopic.php?f=16&t=2490

Glück Auf aus dem Erzgebirge

Mario
Benutzeravatar
clubmed
Beiträge: 606
Registriert: Di 10. Sep 2013, 15:26

Re: Ein "späterer Kommissar"

Beitragvon clubmed » Di 7. Jul 2015, 05:04

MaU hat geschrieben:Hier habe ich noch weitere Diskussionen gefunden: http://tatort-forum.de/viewtopic.php?f=16&t=2488 undhttp://tatort-forum.de/viewtopic.php?f=16&t=2490

Glück Auf aus dem Erzgebirge

Mario


Wow spitze, vielen Dank

Aber eine Zusammenfassung interessiert Euch nicht wirklich, oder?
:ugeek:
Hackbraten
Beiträge: 60
Registriert: Fr 26. Aug 2011, 10:23

Re: Ein "späterer Kommissar"

Beitragvon Hackbraten » Di 7. Jul 2015, 14:09

clubmed hat geschrieben:
Aber eine Zusammenfassung interessiert Euch nicht wirklich, oder?


Nunja, mit den Listen hier im Forum ist es so: Wenn sie gerade erstellt werden, dann brauche ich sie nicht. Wenn ich sie dann brauche, dann finde ich sie nicht.

Für meinen Geschmack wäre es nicht schlecht, wenn einige Listen, die man tatsächlich irgendwann mal brauchen könnte, im Tatort-Fundus wären, da finde ich das meiste irgendwann wieder, ganz im Gegensatz zum Forum hier. Die Promis-im-Tatort-Liste wäre da ein schönes Beispiel. "Tatortermittler in anderen Rollen im Tatort" wäre sicher auch irgendwann mal hilfreich.

Gruß
Hackbraten, der sich bei der Hitze derzeit fühlt wie im Backofen
Benutzeravatar
Francois
Administrator
Beiträge: 377
Registriert: Do 31. Mai 2007, 18:27
Wohnort: Mannheim
Kontaktdaten:

Re: Ein "späterer Kommissar"

Beitragvon Francois » Di 7. Jul 2015, 15:50

Lasst uns eine "Wunschliste" solcher Listen für den Fundus zusammenstellen/sammeln.
Es gibt - theoretisch - die Möglichkeit, diese Listen im fundus einzustellen, auch so, dass sie immerwährend aktuell sind/bleiben.

Bitte Vorschläge.
Hackbraten
Beiträge: 60
Registriert: Fr 26. Aug 2011, 10:23

Re: Ein "späterer Kommissar"

Beitragvon Hackbraten » Di 7. Jul 2015, 19:19

Francois hat geschrieben:Lasst uns eine "Wunschliste" solcher Listen für den Fundus zusammenstellen/sammeln.
Es gibt - theoretisch - die Möglichkeit, diese Listen im fundus einzustellen, auch so, dass sie immerwährend aktuell sind/bleiben.

Bitte Vorschläge.


Ich nominiere mal zwei Listen als meine persönliche Wunschliste:

Vorhandene Liste:

Die Promiliste mit Auftritten von Sportlern, Politikern und Medienschaffenden

So meines Wissens nicht vorhandene Liste:

Dienstsitze und oder Ermittlungsorte der Ermittler (ausgehend von diversen Diskussionen bei Lutz und Wiegand, aktuell für mich bei Falke ein Thema), wobei ich selber nicht weiß, auf was so eine Liste fokussiert sein soll. Entweder Spezifikationen wie Eisners Tirolfälle, Finkes Ermittlungen, Lindholms Ermittlungen oder nur echte Dienstsitzänderungen wie bei Lutz oder Ehrlicher.
Floyd Pink
Beiträge: 21
Registriert: Do 11. Dez 2014, 07:17

Re: Ein "späterer Kommissar"

Beitragvon Floyd Pink » Do 9. Jul 2015, 12:27

Noch ein paar "präkommissarielle"

Günter Lamprecht

1 Taxi nach Leipzig
58 Kurzschluss
72 Flieder für Jaczek
121 Schattenboxen (dort gemeinsam mit Richy Müller
138 Das Mädchen auf der Treppe

Jörg Schüttauf

326 Schneefieber
630 Außer Gefecht


Wolfram Koch

607 Requiem
707 Borowski und die einsamen Herzen
736 Im Sog des Bösen
831 Hinkebein


Meret Becker

884 Aus der Tiefe der Zeit

Zurück zu „Ich hab da mal ne Frage...“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast