Ein "späterer Kommissar"

Hier können Fragen zum Tatort gestellt werden
Kuhbauer
Beiträge: 64
Registriert: Di 18. Feb 2014, 13:13

Re: Ein "späterer Kommissar"

Beitragvon Kuhbauer » Mo 6. Jul 2015, 13:29

Jochen Senf, der spätere Max Palu in 076: "Wer anderen eine Grube gräbt" als Druckerei-Mitarbeiter. Noch mit Haaren.
In diesem Sinne ...

Grüße

Kuhbauer
Benutzeravatar
clubmed
Beiträge: 637
Registriert: Di 10. Sep 2013, 15:26

Re: Ein "späterer Kommissar"

Beitragvon clubmed » Mo 6. Jul 2015, 14:56

Roter Affe hat geschrieben:
Mir fällt der "Ernscht Bienzle" ein der einen Streifenpolizisten spielt.


äh? wo oder habe ich jetzt was überlesen? :?
Benutzeravatar
clubmed
Beiträge: 637
Registriert: Di 10. Sep 2013, 15:26

Re: Ein "späterer Kommissar"

Beitragvon clubmed » Mo 6. Jul 2015, 15:01

danke hackbraten & kuhbauer (Ihr passt gut zusammen - Hunger!) :D

Zusammenfassung

Götz George
-Transit ins Jenseits
-Blechschaden

Joachim Król
-Stille Tage
-Häschen in der Grube

Nina Kunzendorf
-Höllenfahrt
-Neuland
-Mord auf Langeoog (Kommissar-Gastauftritt)

Fabian Hinrichs
-der tiefe Schlaf (Assistent)

Adele Neuhauser
-weil sie böse sind
-Kassensturz (Odenthal)

Klaus J. Behrendt
-Schimanskis Waffe

Margarita Broich
-Experiment

Maximilian Brückner
-Tod auf der Walz"

Dietmar Bär
-Zweierlei Blut

Devid Striesow
- Das Dorf
- Neuland

Karl-Heinz von Hassel
-Auf offener Straße
-Strandgut
-Jagdrevier
-Gefährliche Wanzen
-Die Rechnung wird nachgereicht
-Augenzeuge
-Zwei Flugkarten nach Rio
-Hände hoch, Herr Trimmel

Miro Nemec
217 Der Pott

Sabine Postel
217 Der Pott

Eva Mattes
443 Der schwarze Ritter

Dominic Raacke
in Tatort
171 Das Haus im Wald
299 Der schwarze Engel
341 Schattenwelt

Jochen Senf, der spätere Max Palu
076: "Wer anderen eine Grube gräbt" als Druckerei-Mitarbeiter. Noch mit Haaren.
Benutzeravatar
Estland-Ute
Moderator
Beiträge: 764
Registriert: Mo 16. Jan 2012, 11:11

Re: Ein "späterer Kommissar"

Beitragvon Estland-Ute » Mo 6. Jul 2015, 15:59

clubmed hat geschrieben:
Roter Affe hat geschrieben:
Mir fällt der "Ernscht Bienzle" ein der einen Streifenpolizisten spielt.


äh? wo oder habe ich jetzt was überlesen? :?


Stimmt, der wurde vor nicht allzulanger Zeit wiederholt... puh, nur wie hieß er...
Benutzeravatar
Herr_Bu
Beiträge: 585
Registriert: Di 29. Sep 2009, 16:41
Wohnort: Westfalen

Re: Ein "späterer Kommissar"

Beitragvon Herr_Bu » Mo 6. Jul 2015, 16:03

Hallo,
Dietz Werner Steck war in der Tat häufig praekommissarial (gewagte Wortschöpfung ;) ) im Tatort aufgetreten. Nach meiner - sicherlich nicht ganz vollständigen - Liste in:
028 Stuttgarter Blüten
043 Gefährliche Wanzen
132 Blinde Wut
178 Einer sah den Mörder
193 Spiel mit dem Feuer
Grüße Herr_Bu
Fabian Hinrichs: „Die Öffentlich-Rechtlichen sollten sich in ihren Programmentscheidungen nach einem anderen, einem wirklichen Qualitätsprinzip richten. Man sollte die Leute zur Mündigkeit erziehen, da bin ich wirklich Adorno-Schüler."
Benutzeravatar
clubmed
Beiträge: 637
Registriert: Di 10. Sep 2013, 15:26

Re: Ein "späterer Kommissar"

Beitragvon clubmed » Mo 6. Jul 2015, 16:20

Herr_Bu hat geschrieben:Hallo,
Dietz Werner Steck war in der Tat häufig praekommissarial (gewagte Wortschöpfung ;) ) im Tatort aufgetreten. Nach meiner - sicherlich nicht ganz vollständigen - Liste in:
..
Grüße Herr_Bu


haha geil

UUUUUUte kannst du mal den threadtitel umbenennen bitte in
Präkommissarial oder ein "späterer Kommissar"

@Herr_BU
was ihr immer alle für Listen habt :o
alles in Excel oder?

@Ute
haha, wir zwei sollten einen eigenen Rätselthread aufmachen ...
die-zwei-die-den-Titel-suchen :lol:
Benutzeravatar
Estland-Ute
Moderator
Beiträge: 764
Registriert: Mo 16. Jan 2012, 11:11

Re: Ein "späterer Kommissar"

Beitragvon Estland-Ute » Mo 6. Jul 2015, 16:23

clubmed hat geschrieben:
UUUUUUte kannst du mal den threadtitel umbenennen bitte in
Präkommissarial oder ein "späterer Kommissar"


Leider nein, ich kann nicht alles... aber vielleicht findet uns ja ein anderer Mod, der das kann?
Kuhbauer
Beiträge: 64
Registriert: Di 18. Feb 2014, 13:13

Re: Ein "späterer Kommissar"

Beitragvon Kuhbauer » Mo 6. Jul 2015, 16:39

Dietz Werner Steck kenne ich als Streifenpolizist (mit langen Kotelleten)
aus 028 "Stuttgarter Blüten"
Er nimmt einen Verkehrsunfall in Stgt-Stammheim auf, bei dem der Polizei die Druckplatten des Fälschers in die Hände fallen.
In diesem Sinne ...

Grüße

Kuhbauer
Benutzeravatar
Sigi
Beiträge: 1223
Registriert: Di 17. Apr 2007, 05:24
Wohnort: NDS

Re: Ein "späterer Kommissar"

Beitragvon Sigi » Mo 6. Jul 2015, 17:37

Der gesuchte Thread ist hier.

Na Clubbi, dann viel Spaß mit dem Zusammenfassen :mrgreen: !
Es grüßt

der Sigi
Benutzeravatar
clubmed
Beiträge: 637
Registriert: Di 10. Sep 2013, 15:26

Re: Ein "späterer Kommissar"

Beitragvon clubmed » Mo 6. Jul 2015, 18:06

Sigi hat geschrieben:Der gesuchte Thread ist hier.

Na Clubbi, dann viel Spaß mit dem Zusammenfassen :mrgreen: !



määäääänsch, Sigi, auf dich hab' ich schon gewartet!!

danke!!!

Zurück zu „Ich hab da mal ne Frage...“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast