Nachwuchs beim Münstertatort

Alles rund um die einzelnen Ermittler
Benutzeravatar
Herr_Bu
Beiträge: 581
Registriert: Di 29. Sep 2009, 16:41
Wohnort: Westfalen

Nachwuchs beim Münstertatort

Beitragvon Herr_Bu » So 1. Apr 2018, 15:31

Hallo,
wie jüngst durch die Medien ging (hoffentlich ist es kein Aprilscherz gewesen ;) ), hat Friederike Kempter - in Tatortkreisen als Nadeshda Krusenstern bekannt und als solche auch heute abend zu sehen - bekannt gegeben, dass sie im Sommer Nachwuchs bekommt. Ein schöne Nachricht, meine Glückwünsche. Wie auch mitgeteilt wurde, wird sie deswegen nicht beim Tatort aussteigen.
Schöne Ostergrüße Herr_Bu
Fabian Hinrichs: „Die Öffentlich-Rechtlichen sollten sich in ihren Programmentscheidungen nach einem anderen, einem wirklichen Qualitätsprinzip richten. Man sollte die Leute zur Mündigkeit erziehen, da bin ich wirklich Adorno-Schüler."
Benutzeravatar
Purzelito
Beiträge: 295
Registriert: Fr 25. Nov 2016, 21:54

Re: Nachwuchs beim Münstertatort

Beitragvon Purzelito » So 1. Apr 2018, 17:50

Sie hätte mit einem Ausstieg das ganze Team auf dem Gewissen, denn sie alle haben geschworen, wenn einer aussteigt, hören alle auf. Und DAS GEHT GAR NICHT!

Zurück zu „Die Ermittler“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast