Die Neue in Kiel: Almila Bagriacik

Alles rund um die einzelnen Ermittler
Benutzeravatar
Purzelito
Beiträge: 168
Registriert: Fr 25. Nov 2016, 21:54

Die Neue in Kiel: Almila Bagriacik

Beitragvon Purzelito » So 25. Jun 2017, 09:58

Wie t-online berichtet, beginnen am nächsten Dienstag die Dreharbeiten zu einer neuen Borowski-Folge. Die neue Kommissarin an der Seite von Borowski wird Almila Bagriacik sein.

Axel Milberg soll in die Wahl der Schauspielerin involviert gewesen sein.

Warum nur hat man sich für eine Fast-Doppelgängerin von Kekilli entschieden?
Benutzeravatar
Bulldogge
Beiträge: 424
Registriert: Mi 30. Apr 2014, 14:34
Wohnort: Offenbach
Kontaktdaten:

Re: Die Neue in Kiel: Almila Bagriacik

Beitragvon Bulldogge » So 25. Jun 2017, 15:55

Finde nicht, dass sich diese beiden Frauen ähnlich sehen.
Carrera124
Beiträge: 788
Registriert: Mi 7. Jan 2009, 23:25

Re: Die Neue in Kiel: Almila Bagriacik

Beitragvon Carrera124 » Mo 26. Jun 2017, 09:48

Bulldogge hat geschrieben:Finde nicht, dass sich diese beiden Frauen ähnlich sehen.

Ich auch nicht, aber der Grundtypus ist derselbe.
Kunst kommt von können, nicht von wollen. Sonst würde es Wunst heißen.
witchy_woman
Beiträge: 88
Registriert: Fr 25. Nov 2016, 08:50

Re: Die Neue in Kiel: Almila Bagriacik

Beitragvon witchy_woman » Di 27. Jun 2017, 07:58

Purzelito hat geschrieben:Wie t-online berichtet, beginnen am nächsten Dienstag die Dreharbeiten zu einer neuen Borowski-Folge. Die neue Kommissarin an der Seite von Borowski wird Almila Bagriacik sein.

Axel Milberg soll in die Wahl der Schauspielerin involviert gewesen sein.

Warum nur hat man sich für eine Fast-Doppelgängerin von Kekilli entschieden?


Wahrscheinlich hofft man, daß die Zuschauer es nicht merken :lol: :lol: :o Sie wird ja frühestens nächstes Jahr erscheinen.

Ich mußte recherchieren, um ein Gesicht zum Namen zu haben-sie war und ist mir unbekannt. Definitiv ist es der gleiche Typ Frau. Ich kann auch nur rätseln und habe 3 Erklärungsansätze:
-man will einen größtmöglichen Kontrast zu Borowski schaffen
-es ist Milbergs persönlicher Geschmack
-sie hat beim Casting überzeugt und die Äußerlichkeiten sind reiner Zufall

So oder so bin ich gespannt auf ihren Einstand und wie sie neben Borowski ihren Platz findet. Mit Sarah Brandt war man in der Einführung sehr lieblos umgegangen (kein Hinweis auf die bereits vorhandene Bekanntschaft, z. B.).
Benutzeravatar
Nostrapostra
Beiträge: 5
Registriert: Mo 3. Jul 2017, 10:24

Re: Die Neue in Kiel: Almila Bagriacik

Beitragvon Nostrapostra » Di 4. Jul 2017, 09:54

Hallo zusammen,

also dass Kekili und Bagriacik sich ähnlich sehen, finde ich zwar nicht, aber dass sie dem gleichen Typ entsprechen, ist für mich durchaus offensichtlich. Beide dunkles Haar, dunkle Augen, olivfarbene Haut. Man sieht ihnen eben die türkische Abstammung an. Kann schon sein, dass hier ein ganz bestimmter Typ Frau gesucht wurde, was insbesondere beim Casting von Schauspielerinnen ja nicht unünblich ist, aber von Doppelgängern würde ich hier auch keineswegs sprechen...

Viele Grüße
Nostrapostra
Benutzeravatar
Deichgraf
Beiträge: 442
Registriert: Sa 30. Mai 2009, 21:21
Wohnort: Bordesholm

Re: Die Neue in Kiel: Almila Bagriacik

Beitragvon Deichgraf » Mi 5. Jul 2017, 11:35

Ihr habt noch eines nicht beachtet, die " Neue " ist 10 Jahre Jünger, wie Ihre Vorgängerin.

Von wegen Jugendwahn und so......

Aber Attraktiv ist Sie, muss ich schon sagen.
Beati Pauperes Spiritu
Benutzeravatar
Herr_Bu
Beiträge: 536
Registriert: Di 29. Sep 2009, 16:41
Wohnort: Westfalen

Re: Die Neue in Kiel: Almila Bagriacik

Beitragvon Herr_Bu » Mi 5. Jul 2017, 19:09

Hallo,
nachdem zu meinem großen Bedauern die tollen Pascha-Krimis (zwei Folgen kamen dieses Jahr im März in der ARD) leider nicht fortgesetzt werden, war Almila Bagriacik für einen anderen ARD-Krimi "frei". Dass sie es drauf hat, hat sie für mich in den Pascha-Krimis bewiesen (und im Dirndl sieht sie einfach klasse aus... ;) ). So sehe ich ihren Einsatz bei Borowski erwartungsvoll entgegen, finde es aber dennoch schade, dass Kekili/Brandt aufgehört hat.
Grüße Herr_Bu
Fabian Hinrichs: „Die Öffentlich-Rechtlichen sollten sich in ihren Programmentscheidungen nach einem anderen, einem wirklichen Qualitätsprinzip richten. Man sollte die Leute zur Mündigkeit erziehen, da bin ich wirklich Adorno-Schüler."
Benutzeravatar
Sonderlink
Beiträge: 426
Registriert: Sa 24. Aug 2013, 23:44

Re: Die Neue in Kiel: Almila Bagriacik

Beitragvon Sonderlink » Fr 7. Jul 2017, 14:18

Auch ich sehe ihrem Einsatz erwartungsvoll entgegen, obwohl sie neben Borowski voraussichtlich nicht im Dirndl zu sehen sein wird...

Zurück zu „Die Ermittler“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast