Rangliste der Ermittler

Alles rund um die Rangliste
Benutzeravatar
Admiral
Beiträge: 257
Registriert: Fr 1. Feb 2008, 00:29
Wohnort: Eckernförde
Kontaktdaten:

Rangliste der Ermittler

Beitragvon Admiral » Di 7. Sep 2010, 12:00

...
Benutzeravatar
Sigi
Beiträge: 1223
Registriert: Di 17. Apr 2007, 05:24
Wohnort: NDS

Re: Rangliste der Ermittler

Beitragvon Sigi » Di 7. Sep 2010, 13:08

Dann will ich mal versuchen, ein wenig Licht ins Dunkel der Assis zu bringen:

Sievers, Bernd: Assi von Stoever in Irren ist tödlich (168) [Ja, es gab auch ein Leben vor Brockmöller!]
Meissner, Edwin: Vorgesetzter von Kain/Ehrlicher in Bomben für Ehrlicher (319), Bei Auftritt Mord (329), Die Reise in den Tod (349), Bierkrieg (357) und Todesangst (413) [Wobei er in Todesangst (413) von Ehrlicher mit Ernst angeredet wurde.]
Walter, Techniker: Der Kriminaltechniker in den allermeisten Kain/Ehrlicher-Tatorten. Eine Einzelauflistung erspare ich mir hier.
Dr. Roth, Joseph: Der Gerichtsmediziner in 40 Ballauf/Schenk-Tatorten. Auch hier erspare ich mir die Einzelaufzählung.
Becker 2: Hier ist vermutlich der Odenthal-Assi Peter Becker gemeint, denn es gab noch einen weiteren (Haupt-)Ermittler Max Becker als Eintagsfliege in Mein ist die Rache (338).
Bachmann, Juliane: Die Assistentin von Brinkmann in Der Tod fährt Achterbahn (410).
Striesow, Johannes: Das ist der Gerichtsmediziner in den ersten Saalfeld/Keppler-Tatorten Todesstrafe (700), Ausweglos (701), Unbestechlich (713) und Schwarzer Peter (718).
Derringer: Ist bei Trimmel in Trimmel hält ein Plädoyer (86) im Einsatz.
Wiegand 2: Neben der Kommissarin Hanne Wiegand gibt es noch den Wiegand, der in 16 Tatorten den Chef von Hellmann/Ritter bzw. Stark/Ritter mimt. Einzelauflistung erspare ich mir hier auch.
Franke 3: Der Finke-Assi Franke wurde in den Tatorten Nachtfrost (36), Kurzschluß (58) und Reifezeugnis (73) von jeweils anderen Schauspieler dargestellt.
Klipp: Ist eigentlich Kommissar im Einbruchsdezernat, darf aber nach großer Bettelei bei Kommissar Konrad in der Mordkommission in Der Fall Geisterbahn (16) die Ermittlungen leiten. [Konrad ist kränklich und gibt sich lieber Aufgüssen in der Sauna hin…]
Dressler: Ist der Finke-Assi in Himmelfahrt (90).
Polizeipräsident Bienzle 1+2: Kommt in Bienzle und die große Liebe (652) vor. [Wird übrigens vom SWR-Intendanten Peter Voß himself gespielt.] Der 2. Polizeipräsident ist mir gerade nicht präsent.
Jordan, Horst: Ist der Kriminaltechniker in bislang allen Kappl-Tatorten Aus der Traum (643), Der Tote vom Straßenrand (656), Das schwarze Grab (704), Bittere Trauben (731) und Hilflos (754).
Rausch, Hans: Gehört zum Team von Kommissar Bülow in Tödliche Blende (183).
Heide: Gehört zum Team von Kommissar Markowitz in Geschlossene Akten (296).
Siedhoff: Ist Assi von Kommissar Böck in Ein ganz gewöhnlicher Mord (26).
Portheine: Ist der Staatsanwalt im Trimmel-Tatort Der Richter in Weiß (11).
Dr. Wehmut, Kurt: Ist der Gerichtsmediziner in mittlerweile 9 Blum-Tatorten. Einzelaufzählung erspare ich mir.
Schroth: Gehört zum Team der Lutz-Tatorte Auf offener Straße (4), Kennwort Fähre (17) und Stuttgarter Blüten (28).
Jahnke: Gibt den Assi von Bülow in Keine Tricks, Herr Bülow (219) und Alles Theater (221).
Wegner, Robert 1-10: Hier liegst Du mit Deiner Vermutung richtig: 10 verschiedene Schauspieler haben den Brinkmann-Assi im Laufe der Zeit gespielt.
Es grüßt

der Sigi
Benutzeravatar
Admiral
Beiträge: 257
Registriert: Fr 1. Feb 2008, 00:29
Wohnort: Eckernförde
Kontaktdaten:

Re: Rangliste der Ermittler

Beitragvon Admiral » Mi 8. Sep 2010, 08:58

Danke Sigi, für diese ausführlichen Erläuterungen! Die Namen von solchen Nebenfiguren könnte ich mir nie merken, obwohl ich viele der Tatorte kenne, in denen sie mitgespielt haben.
Leider bleibt meine Frage noch unbeantwortet, warum diese Ermittler in der Gesamtrangliste auftauchen, nicht aber in der Liste der Ermittler unter dem Menüpunkt " Ermittler bewerten" . Wie konnten z.B. die User "VolkR." und "onkelbalu" den Ermittler "Klipp" bewerten? Und warum darf/kann ich das nicht?
Benutzeravatar
Sigi
Beiträge: 1223
Registriert: Di 17. Apr 2007, 05:24
Wohnort: NDS

Re: Rangliste der Ermittler

Beitragvon Sigi » Mi 8. Sep 2010, 11:12

Das ist mir allerdings auch schon aufgefallen. Eine Antwort darauf habe ich auch nicht parat. Es ist sicherlich diskussionswürdig, ob in der Auflistung unbedeutende Figuren, die zum Team gehören, überhaupt sachgerecht bewertbar sind. Wenn beispielsweise ein Polizeipräsident einen einmaligen Auftritt in einem Tatort hat und auch dort nur 1-2 Sätze sagt, fällt eine ausgewogene Bewertung doch recht schwer.

Bei Klipp - um bei Deinem Beispiel zu bleiben - kann ich es auch nicht nachvollziehen, weshalb er (momentan ?) nicht bewertet werden kann. Schließlich hat er in dem besagten Tatort federführend die Ermittlungen geleitet (sogar ohne Assi). An dem Status der Eintagsfliege kann es ja nicht liegen. Schließlich können viele andere Eintagsfliegen bewertet werden.
Es grüßt



der Sigi
Ich_höre
Beiträge: 333
Registriert: So 25. Nov 2007, 12:13
Wohnort: Meerholz - Neue Mitte der EU

Re: Rangliste der Ermittler

Beitragvon Ich_höre » Mi 8. Sep 2010, 15:18

Sigi hat geschrieben:Polizeipräsident Bienzle 1+2: Kommt in Bienzle und die große Liebe (652) vor. [Wird übrigens vom SWR-Intendanten Peter Voß himself gespielt.] Der 2. Polizeipräsident ist mir gerade nicht präsent.

Wenn mich nicht alles täuscht, wurde der 2. Polizeipräsi von Elert Bode gespielt.
Gruß
Reinhold
Benutzeravatar
Heinz
Moderator
Beiträge: 753
Registriert: Mi 17. Dez 2008, 18:55
Wohnort: Berlin Stadtbahn

Re: Rangliste der Ermittler

Beitragvon Heinz » Do 9. Sep 2010, 09:46

Ohne mich an den Bienzle, um den es geht, erinnern zu können: Kann es sein, dass du das verwechselst? Bode hat im Polizeiruf 206 "Tod und Teufel" (1998, BR, Jansen) den Polizeipräsidenten gespielt. Oder hat er etwa im Laufe seine Lebens mehrere Male einen solchen gemimt?

Zu der Rangliste der Ermittler: In der Tat ist es seltsam, dass man die ganzen Nebenfiguren nicht (mehr) bewerten kann. Das ging vor einiger Zeit problemlos. Nachdem ich anfangs auch einige Ermittler bewertet hatte, habe ich schnell wieder damit aufgehört, da ich die daraus resultierende Rangliste für bei weitem nicht so aussagekräftig halte, wie die Rangliste der Folgen. Neben dem schon angemerkten Problem mit den Eintagsfliegen (oder gar den Eintagsassis), deren durchschnittliche Berwertungen bei gerade mal zwei oder gar nur einem Bewertern nicht gerade repräsentativ sind und der Schwierigkeit, aus einem Zwei-Satz-Auftritt eine fundierte Bewertung abzubeben, kommt entscheidend hinzu, dass im Grunde nach jeder neuen Folge eines Teams das komplette Team erneut bewertet werden müsste. Hätte ich Batic und Leitmayr nach der ersten Folge bewertet und diese Berwertung danach nicht wieder angerührt, wäre wohl ein anderer Wert dabei herausgekommen, als mein momentan für die beiden (innerlich) vorhandener Wert. Schwierig.

Klipp ist hier sicherlich ein Sonderfall: Eintagsfliege, auch bei vielen Fans nicht unmittelbar mit der Folge verknüpft (da diese Konrad zugeschlagen wird) und zudem durch den Status als "Giftschrankfolge" auch kaum eine Möglichkeit, ihn jetzt noch kennenzulernen.

"Was wollen Sie denn mit acht Gläsern eingemachtem Obst? Da kommen Sie ja nicht mal mehr mit Mundraub durch!"
"Die Literatur ist tot, das Theater ist tot, die Lyrik ist tot - es gibt nur noch Filme. Die Musik röchelt noch, weil man sie für den Soundtrack braucht." (Stephen Fry)
Ich_höre
Beiträge: 333
Registriert: So 25. Nov 2007, 12:13
Wohnort: Meerholz - Neue Mitte der EU

Re: Rangliste der Ermittler

Beitragvon Ich_höre » Do 9. Sep 2010, 11:14

Heinz hat geschrieben:Ohne mich an den Bienzle, um den es geht, erinnern zu können: Kann es sein, dass du das verwechselst? Bode hat im Polizeiruf 206 "Tod und Teufel" (1998, BR, Jansen) den Polizeipräsidenten gespielt. Oder hat er etwa im Laufe seine Lebens mehrere Male einen solchen gemimt?

Ja, ja, da hast du recht. In Bienzle und der Zuckerbäcker hat Elert Bode den Polizeipräsidenten gespielt wie auch im von dir genannten Polizeiruf.
Mahlzeit
Reinhold
Christian
Administrator
Beiträge: 369
Registriert: Mi 12. Jan 2005, 09:42
Wohnort: Kiel
Kontaktdaten:

Re: Rangliste der Ermittler

Beitragvon Christian » Do 16. Sep 2010, 11:35

Moin,

wir haben im System sowohl die bekannten als auch die weniger bekannten 'Ermittler' erfasst. Nach einem Vorschlag von Benutzern wollten wir auch die weniger bekannten bewertbar machen. Es gab also eine Phase, in der diese bewertbar waren. Allerdings führte dies in der Form zur Verwirrung, da die Namen an sich nicht/kaum zuortbar waren/sind, so dass wir diese Möglichkeit erstmal so verworfen haben. Die Bewertungen wollen wir allerdings erstmal nicht löschen, da ja einige User sich hier schon die Mühe gemacht haben. Ich halte euch hier auf dem laufenden, wenn sich hier etwas tut.

Grüße
-Christian-
There are only 10 types of people in the world - Those who understand binary and those who don't.

http://www.tatort-fundus.de
Benutzeravatar
Admiral
Beiträge: 257
Registriert: Fr 1. Feb 2008, 00:29
Wohnort: Eckernförde
Kontaktdaten:

Re: Rangliste der Ermittler

Beitragvon Admiral » Fr 17. Sep 2010, 10:29

Danke für die Aufklärung.
Was ist denn mit meinem ersten Beitrag passiert, da ist nur noch ... zu lesen. War etwas daran auszusetzen? :o
Winston_C
Beiträge: 798
Registriert: Fr 30. Dez 2011, 18:02
Wohnort: Wien

Re: Rangliste der Ermittler

Beitragvon Winston_C » Fr 9. Mär 2012, 06:10

Frage: Wer ist denn "Weber" in der Ermittlerbewertungsrangliste? Ist das der Weber aus Berlin? Oder gab es da noch andere?

Ich finde die Rangliste an sich super, allerdings glaube ich, dass eine Reduktion auf die richtigen Ermittler, also die Hauptfiguren der jeweiligen Serien, sinnvoller wäre. Nicht jede Hauptfigur ist Ermittler, siehe Boerne, doch er ist eine Hauptfigur. Aber was Alberich in der Liste tut, weiß ich nicht, obwohl ich die Figur wirklich gerne mag.

Im Zweifelsfalle wären wohl zwei Listen sinnvoller, um einen wirklich aussagekräftigen Beliebtheitsgrad wiederzuspiegeln. Und ja, mir ist natürlich bewusst, dass das alles Arbeit ist, und dass es sich von außen immer leicht daherreden lässt.
Zum Abschluss daher noch einmal: Chapeau an die Fundus-Macher für die Mühe. Für mich ist der Fundus mittlerweise die Nummer Eins bei der Recherche, ein unverzichtbares Nachschlagewerk in Sachen Tatort.

Zurück zu „Rangliste“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste