Rangliste der Ermittler

Alles rund um die Rangliste
Benutzeravatar
bello
Beiträge: 633
Registriert: Fr 3. Apr 2009, 10:46

Re: Rangliste der Ermittler

Beitragvon bello » Mo 12. Nov 2012, 13:26

bello hat geschrieben:...und was ist mit Kappl? ;)
Christian hat geschrieben:der ist jetzt auch im verdienten Ruhestand.
Danke und Glückwunsch zur besten Signatur des Forums :mrgreen:
Winston_C
Beiträge: 798
Registriert: Fr 30. Dez 2011, 18:02
Wohnort: Wien

Re: Rangliste der Ermittler

Beitragvon Winston_C » Mo 18. Feb 2013, 14:59

Kann es sein, dass Bibi Fellner in der Ermittlerrangliste noch nicht vorkommt?
Christian
Administrator
Beiträge: 369
Registriert: Mi 12. Jan 2005, 09:42
Wohnort: Kiel
Kontaktdaten:

Re: Rangliste der Ermittler

Beitragvon Christian » Mo 18. Feb 2013, 16:56

Moin,

habe ich nachgetragen.

Grüße
-Christian-
There are only 10 types of people in the world - Those who understand binary and those who don't.

http://www.tatort-fundus.de
Benutzeravatar
McDuff
Beiträge: 8
Registriert: Fr 27. Dez 2013, 14:46

Re: Rangliste der Ermittler

Beitragvon McDuff » Sa 28. Dez 2013, 18:21

Moin!

Kann sein, dass ich jetzt irgendwo was überlesen habe, aber vielleicht kann ja mal jemand mir als Neuling was zu den Ermittler-Rankings erklären, und vielleicht ja auch nicht nur mir, oder bin ich tatsächlich der einzige, dem es etwas bitter aufstößt, dass die ersten drei Plätze des Ermittler-Rankings von drei nahezu unbekannten Namen (Espeloer ist als Kriminaltechniker aus Ludwigshafen noch ein Begriff, und Wien hat immerhin in den Neunzigern bei ein paar Ehrlicher-Tatorten mitgemischt, aber bei Herrn Puch versagt sogar die Online-Recherche) mit jeweils nur einer, dazu noch vollkommen irrationalen Wertung besetzt werden.

Auch wenn das Thema wahrscheinlich bereits hinlänglich diskutiert wurde, mache ich einfach mal ganz naiv zwei alternative Vorschläge:

1. Erst ab 5 (oder 10) erfolgten Wertungen wird ein Ermittler ins Ranking aufgenommen. Beim Kicker werden ja beispielsweise auch keine Einwechselspieler benotet, die erst zwei Minuten vor Abpfiff aufs Feld gelassen wurden…

2. Die „Ermittler“ Meissner, Sievers und Becker wieder für die Wertung freigeben. Das wäre zwar nicht die ideale Lösung, aber würde zumindest eine Möglichkeit bieten, diese absurden 10er-Wertungen der ersten beiden durch ausgleichende Benotung zu relativieren.

So jedenfalls muss man zumindest die ersten drei Plätze ausblenden, um das Ranking ernst nehmen zu können. Was darüber hinaus ein Rätsel ist: Geht man über den „In der Gunst der Fans“-Link kommt man zu einer ganz anderen Rangliste, nämlich die „Beliebtesten aktiven Ermittler“, welche wiederum von Borowski angeführt wird, während man den erstplatzierten aktiven Ermittler – Leitmayr – aus der anderen Liste in dieser „Top 21“ vergeblich sucht. Wie geht das zusammen? Ich denke, hier besteht ja doch (noch) mal Handlungs- oder zumindest Erklärungsbedarf.

Besten Dank im Voraus!
Benutzeravatar
sintostyle
Beiträge: 1300
Registriert: Mo 9. Apr 2007, 07:19
Wohnort: Offenburg

Re: Rangliste der Ermittler

Beitragvon sintostyle » Sa 28. Dez 2013, 18:38

McDuff hat geschrieben:Moin!

Kann sein, dass ich jetzt irgendwo was überlesen habe, aber vielleicht kann ja mal jemand mir als Neuling was zu den Ermittler-Rankings erklären, und vielleicht ja auch nicht nur mir, oder bin ich tatsächlich der einzige, dem es etwas bitter aufstößt, dass die ersten drei Plätze des Ermittler-Rankings von drei nahezu unbekannten Namen (Espeloer ist als Kriminaltechniker aus Ludwigshafen noch ein Begriff, und Wien hat immerhin in den Neunzigern bei ein paar Ehrlicher-Tatorten mitgemischt, aber bei Herrn Puch versagt sogar die Online-Recherche) mit jeweils nur einer, dazu noch vollkommen irrationalen Wertung besetzt werden.

Auch wenn das Thema wahrscheinlich bereits hinlänglich diskutiert wurde, mache ich einfach mal ganz naiv zwei alternative Vorschläge:

1. Erst ab 5 (oder 10) erfolgten Wertungen wird ein Ermittler ins Ranking aufgenommen. Beim Kicker werden ja beispielsweise auch keine Einwechselspieler benotet, die erst zwei Minuten vor Abpfiff aufs Feld gelassen wurden…

2. Die „Ermittler“ Meissner, Sievers und Becker wieder für die Wertung freigeben. Das wäre zwar nicht die ideale Lösung, aber würde zumindest eine Möglichkeit bieten, diese absurden 10er-Wertungen der ersten beiden durch ausgleichende Benotung zu relativieren.

So jedenfalls muss man zumindest die ersten drei Plätze ausblenden, um das Ranking ernst nehmen zu können. Was darüber hinaus ein Rätsel ist: Geht man über den „In der Gunst der Fans“-Link kommt man zu einer ganz anderen Rangliste, nämlich die „Beliebtesten aktiven Ermittler“, welche wiederum von Borowski angeführt wird, während man den erstplatzierten aktiven Ermittler – Leitmayr – aus der anderen Liste in dieser „Top 21“ vergeblich sucht. Wie geht das zusammen? Ich denke, hier besteht ja doch (noch) mal Handlungs- oder zumindest Erklärungsbedarf.

Besten Dank im Voraus!


Gute Ideen!

Bei der Ermittler-Rangliste hab ich au nie durch geblickt hab halt meine Bewertung abgegeben und fertig.
Ich habe viel von meinem Geld für Alkohol, Weiber und schnelle Autos ausgegeben.... Den Rest habe ich einfach verprasst! (George Best)
Christian
Administrator
Beiträge: 369
Registriert: Mi 12. Jan 2005, 09:42
Wohnort: Kiel
Kontaktdaten:

Re: Rangliste der Ermittler

Beitragvon Christian » Di 31. Dez 2013, 07:39

Moin,

einige Erläuterungen dazu:

Die Ermittler-Rangliste ist eine eigene Möglichkeit und es gibt Auswertungen, die nur auf diesen Bewertungen basieren.
Als Ermittler sind hier nicht nur die Hauptermittler (Batic) aufgeführt, sondern auch Teile des Teams, also mindestens auch ein Leitmayr.
D.h., je nachdem auf welchen Daten die Auswertung basiert, ist eben nur Batic oder auch ein Leitmayr in der Rangliste vertreten. Das sollte hoffentlich durch die Gruppierung der Auswertung getrennt sein, bzw. dann explizit dran stehen. Falls das nicht klar ist, ergänze ich auch gerne noch Texte, sagt dann bitte wo.
Das in der Ermittler-Rangliste nun drei ganz oben stehen, die nur eine Bewertung haben, ist ein wenig doof. Eine andere Logik und Aufwand reinzustecken halte ich aber für übertrieben. Das sollte sich mit mehr Bewertungen dann ja regulieren. Daher ist das hier dann eher der Aufruf auch mal bei den Ermittlern zu bewerten.
Falls euch in der Ermittler-Rangliste jemand fehlt sagt bescheid, die Grenze ist dort nicht scharf.

Grüße
-Christian-

There are only 10 types of people in the world - Those who understand binary and those who don't.



http://www.tatort-fundus.de
Winston_C
Beiträge: 798
Registriert: Fr 30. Dez 2011, 18:02
Wohnort: Wien

Re: Rangliste der Ermittler

Beitragvon Winston_C » Di 31. Dez 2013, 22:43

@ Christian:

Ich habe gerade meine Bewertungen der Ermittler auf den neuesten Stand gebracht, und dabei ist mir ein Kernproblem aufgefallen: Die 3 Ermittler, die derzeit die obersten Ränge belegen, tauchen in der aktuellen Liste der noch bewertbaren Ermittler gar nicht mehr auf. Irgendwann dürften die auf passiv gesetzt worden sein, sprich, ihre Wertungen bleiben erhalten, aber man kann keine neuerliche Stimme zu ihnen abgeben.

Das verzerrt das Ergebnis nun in der Tat massiv. Wenn Ermittler nicht mehr aktiv bewertet werden können, sollten sie gänzlich aus der Liste verschwinden, sonst wird das Ergebnis immer verzerrt bleiben! Die ein Mal 10 Punkte, die die gekriegt haben, kann ja keiner mehr relativieren.

Edit: Sehe jetzt erst, dass McDuff dieses Problem ja schon angesprochen hat. Hatte wohl beim ersten Mal Lesen nicht verstanden, was er mit "freischalten" meinte - aber es ist genau dieses Problem. Entweder alle Ermittler, die in der Liste irgendeine Bewertung haben, weiter aktiv drin lassen (so dass jeder sie bewerten kann), oder - und das halte ich für die bessere Lösung - Ermittler, die nicht mehr bewertet werden können, ganz aus der Liste streichen.
Winston_C
Beiträge: 798
Registriert: Fr 30. Dez 2011, 18:02
Wohnort: Wien

Re: Rangliste der Ermittler

Beitragvon Winston_C » Di 31. Dez 2013, 22:51

Christian hat geschrieben:Moin,

einige Erläuterungen dazu:

Die Ermittler-Rangliste ist eine eigene Möglichkeit und es gibt Auswertungen, die nur auf diesen Bewertungen basieren.
Als Ermittler sind hier nicht nur die Hauptermittler (Batic) aufgeführt, sondern auch Teile des Teams, also mindestens auch ein Leitmayr.
D.h., je nachdem auf welchen Daten die Auswertung basiert, ist eben nur Batic oder auch ein Leitmayr in der Rangliste vertreten. Das sollte hoffentlich durch die Gruppierung der Auswertung getrennt sein, bzw. dann explizit dran stehen. Falls das nicht klar ist, ergänze ich auch gerne noch Texte, sagt dann bitte wo.
Das in der Ermittler-Rangliste nun drei ganz oben stehen, die nur eine Bewertung haben, ist ein wenig doof. Eine andere Logik und Aufwand reinzustecken halte ich aber für übertrieben. Das sollte sich mit mehr Bewertungen dann ja regulieren. Daher ist das hier dann eher der Aufruf auch mal bei den Ermittlern zu bewerten.
Falls euch in der Ermittler-Rangliste jemand fehlt sagt bescheid, die Grenze ist dort nicht scharf.

Grüße

Dem von mir fett formatierten Satz entnehme ich, dass das Problem, das McDuff aufzeigte, nicht bekannt ist. Man KANN diese Ermittler nicht mehr bewerten, sie tauchen zwar in der Liste der bereits bewerteten Ermittler auf, nicht aber in jener der noch bewertbaren. Sprich: Die Supernote steht, man kann nichts mehr daran ändern! Da ist entweder ein Bug im System oder die Liste wurde gehackt (was ich nicht annehme, aber soll ja auch schon vorgekommen sein).
Christian
Administrator
Beiträge: 369
Registriert: Mi 12. Jan 2005, 09:42
Wohnort: Kiel
Kontaktdaten:

Re: Rangliste der Ermittler

Beitragvon Christian » Mi 1. Jan 2014, 08:40

Moin,

das hatte ich in der Tat nicht so verstanden!
Das ändere ich.

Grüße
-Christian-

There are only 10 types of people in the world - Those who understand binary and those who don't.



http://www.tatort-fundus.de
Benutzeravatar
McDuff
Beiträge: 8
Registriert: Fr 27. Dez 2013, 14:46

Re: Rangliste der Ermittler

Beitragvon McDuff » Fr 3. Jan 2014, 23:20

Ahoi!

Allerbesten Dank für die prompte Reaktion. So sieht das doch schon viel besser aus! Was ich aber immer noch nicht verstehe, sind die unterschiedlichen Ermittler-Rankings. Warum sind bei den "beliebtesten aktiven Ermittlern" unter http://www.tatort-fundus.de/web/ranglis ... ttler.html mit Borowski, Lessing und Lannert drei andere Leute auf dem Treppchen als in der Gesamtrangliste (http://www.tatort-fundus.de/web/ranglis ... ttler.html), wo Finke, Leitmayr und Thiel vorne rangieren. Letztere sind ja nun alles andere als inaktiv...
Na ja, ein bisschen Vielfalt und Widerspruch sind selten verkehrt. Jedenfalls sorry, dass ich mich offenbar etwas schwer verständlich ausgedrückt habe. Und ein gutes neues Jahr übrigens!

McDuff

Zurück zu „Rangliste“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast