Versteckte Links

Alles zu tatort-fundus
Schaulustiger
Beiträge: 7
Registriert: So 19. Apr 2009, 15:00

Versteckte Links

Beitragvon Schaulustiger » Di 26. Mär 2013, 18:39

Auf allen Seiten von tatort-fundus.de sind seit kurzem Partnerlinks eingebaut, mit folgenden Linktexten:
buy lasix no prescription
buy viagra online
buy dapoxetine online
buy cipro online
buy priligy online
buy amoxil online
buy diflucan online
buy amoxil online
buy nolvadex online
buy viagra online
buy female viagra online
buy clomid online
buy cialis

(sichtbar wenn man im Browser Javascript abschaltet)

Also wirklich, habt Ihr es nötig, solch unseriöse Seiten zu unterstützen??? Finde ich nicht in Ordnung. :-(
Carrera124
Beiträge: 809
Registriert: Mi 7. Jan 2009, 23:25

Re: Versteckte Links

Beitragvon Carrera124 » Di 26. Mär 2013, 19:38

Ich würde eher einen Hack vermuten ? :o
Kunst kommt von können, nicht von wollen. Sonst würde es Wunst heißen.
Benutzeravatar
Francois
Administrator
Beiträge: 377
Registriert: Do 31. Mai 2007, 18:27
Wohnort: Mannheim
Kontaktdaten:

Re: Versteckte Links

Beitragvon Francois » Mi 27. Mär 2013, 08:43

Natürlich ist das ein Hack, der sog. Google Conditional Hack.
Wir sind da dran, das Problem abzuschalten. Ignoriert die Links bitte einfach!

Ich bin immer wieder erstaunt, dass es Leute für möglich halten, das wir dies absichtlich einbinden würden, vor allem: "versteckt". Wir haben davon nichts, außer Ärger.
Schaulustiger
Beiträge: 7
Registriert: So 19. Apr 2009, 15:00

Re: Versteckte Links

Beitragvon Schaulustiger » Do 28. Mär 2013, 18:21

An einen Hack hatte ich nicht gedacht, wieder was dazugelernt.
Benutzeravatar
Kohli77
Beiträge: 1383
Registriert: Mo 7. Nov 2011, 23:17

Re: Versteckte Links

Beitragvon Kohli77 » Sa 3. Aug 2013, 20:40

Was hat es eigentlich mit den (offen sichtbaren) Internetadressen auf sich, die immer mal wieder im Fundus ohne Bezug zum Tatort stehen? Handelt es sich dabei auch um einen Hackerangriff?

Beispiel

Auf der Seite:
http://www.tatort-fundus.de/web/ranglis ... olge=751.0

findet sich folgende Internetadresse ganz unten (ich habe sie nicht angeklickt, hat aber offenbar keinen Tatortbezug):
"http://essayreviews.net/research-paper-writing-service"
Es grüßt
- Der Kohli -

Meine 500. Tatort-Wertung: "148: Peggy hat Angst" mit Kriminalhauptkommissarin Hanne Wiegand.
Christian
Administrator
Beiträge: 370
Registriert: Mi 12. Jan 2005, 09:42
Wohnort: Kiel
Kontaktdaten:

Re: Versteckte Links

Beitragvon Christian » So 4. Aug 2013, 17:29

Moin,

danke für den Hinweis.

Das ist leider ärgerlich und
NATÜRLICH BITTE NICHT ANKLICKEN.
Wir arbeiten an einer Lösung.

Grüße
-Christian-
There are only 10 types of people in the world - Those who understand binary and those who don't.

http://www.tatort-fundus.de
Winston_C
Beiträge: 798
Registriert: Fr 30. Dez 2011, 18:02
Wohnort: Wien

Re: Versteckte Links

Beitragvon Winston_C » Do 23. Jan 2014, 21:04

Ich weiß nicht, ob das wieder ein Hack ist (zumindest scheint kein anklickbarer Link dahinter versteckt zu sein), aber auf zumindest einer Seite finde ich ganz unten einen kryptischen Satz:

This one organization provide with math help online by professional workers.


Gefunden auf der Folgenbeschreibungsseite von "Medizinmänner", unterhalb der Tabelle mit den Wiederholungsterminen.
Benutzeravatar
KiGaZw
Beiträge: 378
Registriert: Mo 19. Mär 2012, 12:00

Re: Versteckte Links

Beitragvon KiGaZw » Di 20. Mai 2014, 09:27

Spam vermutlich auf russisch (ziemlich weit unten):

http://www.tatort-fundus.de/web/folgen/ ... -bord.html
Mesju
Beiträge: 120
Registriert: Di 23. Nov 2010, 11:54
Wohnort: Oberfranken

Re: Versteckte Links

Beitragvon Mesju » Di 20. Mai 2014, 13:28

Auch unter der Folgenbeschreibung von "Wie einst Lilly" steht ein externer Link ...
Nehmen Sie die Menschen, wie sie sind, andere gibt's nicht.
Konrad Adenauer
Carrera124
Beiträge: 809
Registriert: Mi 7. Jan 2009, 23:25

Re: Versteckte Links

Beitragvon Carrera124 » Di 20. Mai 2014, 14:57

Wieso kann man denn die Seite nicht mal dauerhaft gegen solche Angriffe abdichten? Die meisten dieser Angriffe sind ja bekanntermaßen nur dadurch möglich, dass verfügbare Sicherheitsupdates fürs Framework/CMS nicht eingespielt werden und dadurch eigentlich bereits gepatche Sicherheitslücken nach wie vor offen stehen.
Kunst kommt von können, nicht von wollen. Sonst würde es Wunst heißen.

Zurück zu „Website“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast